Rückkehr Rückkehr
SOLUTRE-POUILLY

Museum für Vorgeschichte in Solutré

Adresse

Chemin de la Roche (Weg des Felsens)
71960 SOLUTRE-POUILLY

Was soll ich tun?

À propos

Das am Fuße des Roche de Solutré gelegene Museum zeigt die Sammlungen einer der reichsten prähistorischen Fundstätten Europas.

Das am Fuße des Roche de Solutré im Herzen der Grand Site de France Solutré Pouilly Vergisson angesiedelte Museum zeigt die Sammlungen einer der reichsten prähistorischen Fundstätten Europas. Das Leben der Jäger des Jungpaläolithikums in Solutré sowie die originellen Aspekte der Solutré-Kultur werden in Erinnerung gerufen.
Der archäologische und botanische Garten ergänzt den Besuch des Museums. Dieser etwa 1 km lange, markierte Weg ist mit 8 Schwerpunkten versehen, die die Geologie, die Jagdtechniken, die Landschaft in der Vorgeschichte, die Entdeckung und die ersten Ausgrabungen der Stätte, die zeitgenössischen Ausgrabungen sowie die Lagerstätte und ihre Überreste behandeln. Er bietet auch die Möglichkeit, die außergewöhnliche Botanik des Ortes zu entdecken, dank einer Beschilderung zu den Pflanzen und Bäumen, die entlang des Weges zu sehen sind.
Ton- und audiovisuelle Animationen. Audioguide auf Französisch, Englisch, Deutsch und Niederländisch.

Wir sprechen von : Anglais

En vidéo

Ouvertüre

Um die verschiedenen Informationen zu visualisieren, können Sie die Navigationstasten auf der rechten Seite der Tabelle verwenden

Tarife

Zahlungsmodalitäten

  • Blaue Karte
  • Bank- und Postschecks
  • Arten
  • Verwaltungsmandate

Vorzüge

Ausrüstungen

  • Botanischer Rundgang
  • Parkplatz
  • Toiletten

Dienstleistungen

  • Shop

Aktivitäten vor Ort

  • Spezielle thematische Animation
  • Workshop für Erwachsene
  • Workshop für Kinder
  • Konferenzen
  • Temporäre Ausstellungen

Barrierefreiheit

  • Hörbehinderung
  • Geistige Behinderung
  • Motorische Behinderung
  • Sehbehinderung

Gemeinsame Angebote

Reservierbar über das Internet

Urzeitliche Tiere

Museum nach Belieben

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Anmeldung

Diesen Inhalt weitergeben